Fachausschuss Jugend

BWK-Jugend

Die Gründung der "BWK-Jugend" ist das oberste Ziel des FA "Jugend". Diese wird nach ihrer Gründungsversammlung jährlich eine eigene Jahreshauptversammlung durchführen, einen eigenen Jugendvorstand wählen und eigenständig ihre Kasse verwalten. Aus dem Jugend- vorstand heraus wird ein Vertreter mit Sitz im Stimme im Präsidium des BWK angeschlossen sein. Mittelfristig soll die BWK-Jugend die Aufgaben des Fachausschusses selbstständig übernehmen und die Mitglieder des Fachausschusses nur noch unterstützend tätig werden.

Beratung und Unterstützung der BWK-Gesellschaften bei der Jugendarbeit

Damit möglichst viele Vereine und Gesellschaften eine eigene eigenständige Jugendorganisation aufbauen - die dann Mitglied der BWK-Jugend wird - stehen die Mitglieder des FA "Jugend" als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Verfügung. Neben den Fortbildungsangeboten umfasst das Angebot die individuelle Beratung und Unterstützung der Vereine (z.B. Moderation vor Ort, Vereinssatzung und Jugendordnung, organisatorischen Fragen, Fragen zum Jugendschutz) oder einfach "nur" beim Aufbau einer neuen Jugendabteilung.

Netzwerkarbeit (Karnevalsjugend NRW und BDK-Jugend)

Jugendarbeit findet nicht nur auf Vereins- und Verbandsebene statt. Die Möglichkeiten der Förderung durch Stadt- und/oder Bezirks-/Kreis­jugendringe können aus diesen Reihen genutzt werden. Genauso wichtig ist aber auch die überregionale und bundesweite Mitarbeit in den jeweiligen Gremien der Jugendarbeit. Die BWK-Jugend ist Gründungsmitglied der "Arbeitsgemeinschaft Karnevals- jugend Nordrhein-Westfalen e.V." Dieser Zusammenschluss der Verbandsjugend- organisationen der BDK-Regionalverbände in NRW tritt als Dachorganisation gegenüber dem Jugendministerium NRW und dem Landesjugendring NRW auf. Darüber hinaus koordiniert die "Karnevalsjugend NRW" auch verschiedene verbandsübergreifende Aktivitäten der Jugendarbeit.

Weiterhin arbeitet die BWK-Jugend mit der BDK-Jugend zusammen. Die Jugendorganisation des Bundes Deutscher Karneval vertritt die karnevalistische Jugend gegenüber Bundesministerien und im Bundesjugendring. Des Weiteren werden durch die BDK-Jugend Aktionen und Projekte rund um das Thema Jugendarbeit bundesweit initiiert und begleitet.

JuLeiCa-Ausbildung

Um eine qualifizierte Jugendarbeit im Verein anbieten und durchführen zu können, benötigt jede Gesellschaft gut ausgebildete Jugend- und Gruppenleiter. Der BWK bzw. der Fachausschuss "Jugend" richtet seit mehreren Jahren JuLeiCa-Ausbildungen (Jugendleiter/innen-Card) aus. Diese Schulungen werden nach einem landesweiten Standard (54 Unterrichtseinheiten) durch ein eigenes Ausbilderteam umgesetzt. Neben der Grundschulung werden auch "Aufbauschulungen" für JuLeiCa-Inhaber angeboten. Diese sind notwendig, damit die Jugendleiter/innen-Card zukünftig verlängert werden kann, d.h. ihre Gültigkeit behält.

Schulungen und Workshops

Im Jahresverlauf sowie am Wochenende der BWK-Jahreshauptversammlung werden durch den Fachausschuss "Jugend" Schulungen oder Workshops zu unterschiedlichen jugendrelevanten Themen angeboten. Beispielsweise "Jugend und Alkohol", "Jugend und Gesundheit", "Ganztagsschule und Verein", "Neue Medien", "Faszination Jugendarbeit", "Recht und Versicherung in der Jugend- arbeit", "Rhetorik für Jugendleiter/innen" und vieles mehr.

Kinder-Tollitäten-Treffen

Seit 2011 führt der FA "Jugend" jährlich an wechselnden Veranstaltungsorten ein "Kinder-Tollitäten-Treffen" durch. Hier soll den Nachwuchstollitäten Gelegenheit gegeben werden, sich kennenzulernen und miteinander zu feiern. Zusammen mit dem karnevalistischen Jugendprogramm ist dieser Nachmittag ein Highlight in der Amtszeit der "kleinen Regentinnen und Regenten".

Kontaktadressen

Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme folgende E-Mail: jugend@bwk-online.de oder die Adressen der Mitglieder des Fachausschusses.

Weitere Informationen im: Download-Center

 

Vorsitzende
Claudia Jüttemeier
Konrad-Adenauer-Str. 37
33397 Rietberg
05244 905735

 
Jana Dunker
Telgenweg 9
59759 Arnsberg

 
Joshua Hanswillemenke
Am Brockfeld 2
33397 Rietberg


Alexander Pusch
Schneeglöckchenweg 9
59821 Arnsberg

 
Marc Rohrmann
Fürstmickestr. 1a
57439 Attendorn
02722 68114

Karnevalsjugend NRW e.V.
Rolf Schröder
Im Hammertal 96
58456 Witten
kaju-nrw@web.de